Operations Manager (m/w/d)

 

Deine Mission

Du entwickelst Unternehmensrichtlinien, gestaltest und verbesserst Geschäftsprozesse im Hinblick auf Effizienz, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit, um die Erreichung der Unternehmensziele zu gewährleisten.

Deine Aufgabenbereiche sind

  • Analyse und Gestaltung von Prozessen und Arbeitsabläufen zur Optimierung von Leistung, Effizienz, Qualität und Kosten
  • Steigerung der Effizienz durch Einführung verbesserter operativer Verfahren
  • Überwachung der Einhaltung von Richtlinien und Prozessen im gesamten Unternehmen
  • Implementierung neuer Prozesse auf Projektbasis
  • Teamübergreifende Kommunikations- und Führungsfähigkeiten sowie Berichterstattung
  • Sicherstellung von Qualitäts-, Service- und Sicherheitsstandards
  • Sammlung von Prozessdaten sowie Entwicklung und Überwachung relevanter operativer KPIs
  • Analyse und Pflege von operativen Daten und Überwachung von Produktbeständen
  • Verhandlung mit Lieferanten und Dienstleistern
  • Bewertung und Auswahl von IT-Systemen zur Sicherstellung automatisierter und skalierbarer Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe

Du erfüllst folgende Anforderungen

  • Ein Bachelor-Abschluss in Betriebsmanagement, Projektmanagement, strategischem Management, Unternehmensführung oder ähnlichem
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Operations-Manager oder in einer ähnlichen Funktion sind von Vorteil
  • Kenntnisse der bewährten Geschäftspraktiken
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Mitarbeiterführung und Organisation
  • Analytische, problemlösende Denkweise und Detailorientierung
  • Projektmanagement in einer digitalen Welt
  • Kommunikationsfähigkeit und Führungsqualitäten
  • Unternehmerische und kreative Denkweise
  • Erfahrung im Prozessmanagement, Lean Management, Controlling, Supply Chain Management
  • Du besitzt die Fähigkeit, Richtlinien und Verfahren zu entwickeln, umzusetzen und zu überprüfen

Folgende Benefits dürfen wir Dir bieten:

  • Arbeiten in einem dynamischen und innovativen HealthTech-Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Freiraum für persönliche und berufliche Entwicklung
  • Soziale Events wie Ski- und Wandertouren und After-Work-Aktivitäten
  • Jahreskarte der Wiener Linien
  • Firmen e-Scooter – diesen kannst du dir auch gerne über das Wochenende ausborgen
  • Flexible Arbeitszeiten in einer ergebnisorientierten Organisation
  • Wir ermöglichen Workation – arbeite mittels mobile working bis zu 70 Tage pro Jahr von einem Ort deiner Wahl (solange die Zeitverschiebung max. 4h beträgt)
  • Ein moderner und ergonomischer Arbeitsplatz in unserem neuen, zentralen Büro in 1040 Wien mit Kaffee und Snacks
  • Die Möglichkeit, in einem offenen und kollegialen Umfeld Verantwortung zu übernehmen
  • Du hast die Chance, deine Ideen umzusetzen und ein Produkt weiterzuentwickeln, welches die Zukunft der Pflege rigoros verändern wird

Für diese Position bieten wir ein Gehalt zwischen EUR 45.000,– und EUR 55.000,– brutto jährlich (auf Basis Vollzeit), abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Du möchtest mit deinen Ideen die Zukunft der Pflege verändern? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung (Lebenslauf & Anschreiben) an: Dr. Rainer Planinc, jobs@cogvis.ai